Direkt zum Inhalt

Reiseerlebnisse und mehr...

impressions4all

Reiseerlebnisse und mehr...

GoPro Quick-Test Hero4 Silver vs. Hero5 Black

So, jetzt hab ich sie, die neue GoPro Hero5 Black, ich konnte dann doch nicht länger warten. Etwa vor einem 1 ¾ Jahr hatte ich mir die GoPro Hero4 Silver gekauft. Mit der Hero4 Silver war ich mehr als zufrieden, die Black5 verspricht sehr viele neue Features und im Vergleich zur Hero4 ist die Black technisch natürlich besser gerüstet. Dennoch möchte ich beide kurz gegen einander vergleichen.

Submitted by impressions4all on Do, 03/11/2016

Yonaguni – Der erste Tauchgang - Part 5

Nach dem wir also morgens auf  Yonaguni angekommen sind, (Beitrag: Yonaguni – Ankunft und Urlaubsstart - Part 4 ) nutzten wir die paar Stunden die uns übrigblieben, bevor wir unseren ersten Tauchgang machten, um zu schlafen. Um 13 Uhr standen wir auf, hätten aber noch weiterschlafen können, die lange Reise und der Jetlag steckt einem dann doch in den Knochen. Aber wir wollten tauchen, wir pellten uns also aus dem Bett. Wir waren durchgeschwitzt, bei diesem Tropischen-Klima muss man nur den kleinen Finger bewegen dann hat man schon 2 L Wasser ...
Submitted by impressions4all on Mo, 12/09/2016

Yonaguni – Ankunft und Urlaubsstart - Part 4

3:30 Uhr Okinawa Naha in der Nacht, wir sind hellwach, der Jetlag tut gute Arbeit. Meine Freundin, Koko, und ich reden über verschiedene Themen, alle haben mit unserer Urlaubsplanung und dem Wetter zu tun. Denn, was gerade etwas sauer aufstößt ist, dass das Wetter nicht soooo berauschend ist, ein Typhon ist unterwegs und die Vorboten sind hier schon zu spüren, Regen, Wind und beschissene Vorhersagen der Wetterdienste. Eine Absage unseres Tauchanbieters auf Yonaguni hatten wir auch schon erhalten. Aber wir haben Alternativen gefunden, wenn das Wetter passen sollte.

Submitted by impressions4all on Mo, 12/09/2016

Zwischenstopp in Okinawa Naha - Part 3

Nachdem wir alles in Tokyo organisiert hatten (Beitrag: Angekommen in Japan), ging es nach Okinawa Naha. Wir waren, um die Nachmittagszeit dort angekommen, was in dem Fall gut war. Nachdem man fast 24 Stunden unterwegs ist und meist nicht richtig im Flugzeug schlafen kann, sollte man versuchen bis 22 Uhr oder 23 Uhr am Tag der Ankunft auszuharren, sonst wird man durch den Jetlag bedingt die ganze Nacht kein Auge zu tun und der nächste Tag wird dann kein Vergnügen. Es gilt einen Zeitunterschied zwischen Deutschland und Japan von 7 Stunden zu überbrücken. Japan ist hier 7 Stunden voraus (Sommerzeit). Also, nach der Landung in Naha, mit dem Taxi ins Hotel, kurz frisch gemacht und in die Stadt etwas umher schlendern, was essen gehen und die Zeit in der Kokusai-Dori rum bekommen. Diese Straße (Kokusai-Dori) ist wohl die bekannteste...
Submitted by impressions4all on So, 11/09/2016

Angekommen in Japan – Tokyo – Okinawa Naha - Part 2

Nach etwa 11 ½ Stunden Flug der erste Stopp am Flughafen Tokyo Haneda, mit etwa 2 ½ Stunden Aufenthalt. Diese Zeit nutzen wir um einige organisatorische Dinge zu erledigen, Handykarte für Japan, Gepäckstücke verschicken und Geldmanagement. Dann sind wir auch schon, soweit das wir einchecken können, um nach Okinawa Naha zu starten. Flüge von Deutschland nach Japan habe meist eine Ausnahmereglung, was Gepäckstücke betrifft, je nach Fluggesellschaft versteht sich. Bei Lufthansa und ANA zum Beispiel sind bei der Economyklasse 2 Gepäckstücke a 23 kg + Handgepäck erlaubt. Was dann in Japan zu Mehrkosten führen kann, wenn...
Submitted by impressions4all on Sa, 10/09/2016

Los geht’s, in neue Abenteuer auf den Okinawa Inseln - Part 1

Heute ist es endlich soweit, Urlaub, 9 Monate Planung und Tage zählen liegen hinter uns. Im Fokus steht diesmal das Tauchen. Dazu haben wir, meine Freundin Koko und ich, noch 4 Wochen zuvor einen Tauchkurs belegt. Es ist nicht das erste Mal das wir in Okinawa und Umgebung sind, aber das erste Mal das der Urlaub so straff geplant ist, sodass wir so viele Eindrücke vom Tauchen an verschiedenen Plätzen bekommen können wie nur möglich. Wir haben schon die letzten 2 Jahre in dieser Gegend unseren Jahresurlaub verbracht und sind absolut begeistert von den Okinawa Inseln...
Submitted by impressions4all on Fr, 09/09/2016